IMG_1523

Grascha greift zum Mikro

Mit einer CD seiner Lieblingssongs machte sich Christian Grascha, Haushaltspolitiker der FDP im Landtag Niedersachsen, auf nach Braunschweig. Im Rahmen seiner Sommertour besuchte er nämlich ein ganz besonderes Startup: Den einzigen privaten Regionalsender Niedersachsens, Radio38.

Seit nunmehr einem Jahr ist das junge Team aus Braunschweig um Geschäftsführer Rüdiger Zinke on air und versorgt die Hörer nicht nur mit den besten Hits, sondern auch mit Infos und Nachrichten aus Region, Land und darüber hinaus. Ob Christian Graschas Musikwünsche den Hörern zugemutet wurden oder nicht, ist uns nicht bekannt.

Radio 38 ist im Raum Braunschweig zu empfangen auf UKW 100,3 und im Raum Wolfsburg auf UKW 93,8 – oder via Livestream auf www.radio38.de.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *